AdA ReZA (gemäß § 66 BBiG/42 m HwO) 11.03.2019 Gießen

AdA ReZA (gemäß § 66 BBiG/42 m HwO) 11.03.2019 Gießen
2.290,00 € *

  • SW10006
  • 11.03.2019 Gießen
Ausbildung der Ausbilder/Innen - Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifzierung gemäß § 66... mehr
Produktinformationen "AdA ReZA (gemäß § 66 BBiG/42 m HwO) 11.03.2019 Gießen"

Ausbildung der Ausbilder/Innen - Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifzierung
gemäß § 66 BBiG/42 m HwO in Gießen

 

Termine und Ort

11.03.2019            -35394 Gießen, Erdkauter Weg 17

Dauer

7 Monate | ca. 320 Stunden (einschließlich ca. 19 Präsenztagen).
Die Lehrgangsteilnehmer (m/w) erhalten zu Beginn einen detaillierten Zeit- und Inhaltsplan zum Lehrgangsablauf.

Zielgruppe

Ausbilderinnen und Ausbilder sowie Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen, die

  • bereits in der Ausbildung Behinderter oder Benachteiligten beschäftigt sind und eine rehabilitatorische Zusatzqualifikation nachweisen müssen
  • beabsichtigen, in diesem Bereich der beruflichen Bildung tätig zu werden.

Abschluss

Der Lehrgang endet mit der Präsentation der Projektarbeit vor einer Prüfungskommission der Handelsakademie Hessen-Thüringen
und einem Abschlusszertifikat der Handelsakademie.

Durchführung

Die Teilnehmerzahl ist auf 19 Teilnehmer/innen begrenzt.
Garantierte Durchführung ab einer Teilnehmerzahl von 9 Personen.

Ratenzahlung

Bei der Zahlungsart "Ratenzahlung" überweisen Sie uns 4 gleiche Raten in Höhe von € 572,50 alle 3 Monate. Die Raten sind fällig zum 01. des Monats nach dem jeweiligen Starttermin.  

(für den Start 11.03.2018 in Gießen - 15.03.2019; 15.07.2019; 15.11.2019; 15.03.2020)

Lehrgangskosten

2.290,00 € inkl. Prüfungsgebühr
zzgl. eigener Übernachtungs- und Fahrtkosten

Unsere Seminare sind nach § 4 Nr. 22 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Czaplynskyj, Seminarkoordinatorin | handelsakademie@bz24.de

Seminarbeschreibung PDF